Die Galaxie Z Fold 4 ist drei Monate nach der Veröffentlichung, was erklärt, warum die Zahl der Leaks zunimmt. Und warum wir bereits Renderings haben, die die angebliche Galaxie zeigen Z Fold 4 Gestaltung. Das neue Telefon könnte der vorherigen Version ähneln, aber es wird nicht mit dem Fold 3 identisch sein. Das haben uns mehrere Designlecks bisher gesagt, und die Renderings relativieren dies.

Noch interessanter ist ein anderer Design-Leak, der auf das Galaxy hinweist Z Fold 4 wird viel leichter sein als sein Vorgänger. Nicht nur das, es wird auch leichter sein als das iPhone 13 Pro Max, das einen traditionellen Formfaktor hat.

Ein Problem bei faltbaren Telefonen ist, dass sie dicker und schwerer sind als herkömmliche Modelle. Das sind verständliche Nachteile. Ein Gerät wie das Galaxy Fold wird im aufgeklappten Zustand zu einem kleinen Tablet. Das erklärt sowohl das zusätzliche Gewicht als auch die erhöhte Dicke, wenn das Mobilteil zusammengeklappt ist.

Bisherige Berichte haben behauptet, dass Samsung ein neues Scharnierdesign verwenden wird, das dazu beiträgt, das Gewicht des Telefons zu reduzieren. Separat Galaxy Z Fold 4 Design-Lecks sagten, dass das neue faltbare Gerät unterschiedliche Proportionen haben wird. Es wird kürzer und breiter, damit das externe Display einfacher zu bedienen ist.

Die Galaxie Z Fold 4 Gewicht

Bekannter Insider Eis-Universum hat den größten Teil der Galaxie bereitgestellt Z Fold 4 Designdetails bisher, und er ist zurück mit neuen Leckerbissen.

Er sagte auf Twitter, dass die Galaxy Z Fold 4 ist leichter als das iPhone 13 Pro Max, wenn es sich in einer Hülle befindet. Das ist Apple’s bisher bestes und größtes iPhone, ein Gerät mit einem Gewicht von 240 Gramm ohne Schutzhülle.

In einem separaten Tweet sagte derselbe Leaker zu Galaxy Z Fold 4 wird weniger als 260 Gramm wiegen, ohne eine genaue Zahl zu bieten. Das Gewichtsdetail impliziert, dass Samsung das Design des Fold 3 geändert hat, um das Fold 4 leichter zu machen.

Das letztjährige Fold-Modell wiegt 271 Gramm, was für ein Smartphone ziemlich schwer ist. Aber auch hier zwingt die Natur faltbarer Designs solche Kompromisse gerade jetzt.

Galaxis Z Fold 4 Design Render: Faltbarer Bildschirm (oben), Abdeckscheibe und Kameradetails (unten)
Galaxis Z Fold 4 Design-Render: Faltbarer Bildschirm (oben), Abdeckscheibe und Kameradetails (unten). Bildquelle: @OnLeaks und Smartprix

Neues Design rendert

Eis ist nicht der einzige Leaker da draußen, der Samsungs Galaxy detailliert beschreibt Z Fold 4 Gestaltung. OnLeaks und SmartPrix zusammengeschlossen, um das erste Galaxy herauszubringen Z Fold 4 Renderings (oben und unten).

Auch hier wird das Fold 4 offenbar seinem Vorgänger ähneln. Es wird über ein großes faltbares 7,6-Zoll-Display und einen 6,2-Zoll-Abdeckungsbildschirm an der Außenseite verfügen. Das innere Display wird eine Under-Panel-Kamera haben, während der externe Bildschirm eine Lochkamera haben wird.

Galaxis Z Fold 4 Design Render: Bildschirm und Rückfahrkamera abdecken.
Galaxis Z Fold 4 Design Render: Bildschirm und Rückfahrkamera abdecken. Bildquelle: @OnLeaks und Smartprix

Die Renderings scheinen frühere Behauptungen zu bestätigen, dass Samsung die Abmessungen des Mobilteils geändert hat. Wir betrachten 155 x 130 x 7,1 mm im aufgeklappten Zustand. Die Galaxie Z Fold 3 misst im aufgeklappten Zustand 158,2 x 128,1 x 6,4 mm. Daher die Galaxie Z Fold 4 wird kürzer und breiter sein, wenn diese Designdetails genau sind.

Schließlich deuten die Renderings darauf hin, dass das Rückfahrkamerasystem beim Galaxy eine Designänderung erfahren wird Z Fold 4. Wir betrachten drei Kameravorsprünge auf der Rückseite und nicht ein einzelnes Modul. Das neue Kameradesign ähnelt dem des Galaxy S22 Ultra.

Wie gesagt, das sind nur Gerüchte. Egal wie genau Samsung-Lecks sind, wir müssen bis August warten, bis Samsung alles bestätigt.

Share.

Leave A Reply